Icloud backup herunterladen

Hier kommt iPhone Backup Extractor ins Spiel: Wir zeigen Ihnen, wie Sie alle Ihre in Ihrem iCloud-Backup gespeicherten Daten direkt auf Ihrem Computer speichern. iPhone Backup Extractor erhält Daten aus iCloud- und iCloud-Backups zurück und kann Ihre Texte, WhatsApp-Nachrichten, Fotos, Videos, Kalenderdaten, Texte, Aufzeichnungen, Voicemails, Notizen, Anwendungsdaten und mehr herunterladen. Es bietet eine sichere, einfache und umfassende Möglichkeit, iCloud- oder iTunes-Daten auf Ihrem PC oder Mac abzurufen. Nun, Sie können über den Webbrowser auf iCloud-Backupdaten auf Ihrem Computer zugreifen. Wie kann man über den Webbrowser auf iCloud-Backupdaten auf Ihrem PC zugreifen? Sie können die folgenden Schritte ausführen: Schritt 6 Sie können einfach zum iCloud-Fotos-Ordner auf Ihrem PC (oder dem angegebenen Standort) gehen, um sie anzuzeigen. Ihre Dateien werden in drei Kategorien unterteilt: Hochladen, Herunterladen und Freigegeben. Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie Sie auf Ihr iCloud-Backup zugreifen können. Sich anzumelden icloud.com könnte der häufigste Weg sein. Melden Sie sich auf Ihrem Computer mit Ihrem Apple ID-Benutzernamen und -Kennwort auf der Website (www.icloud.com/) an.

Alle Arten von Sicherungsdateien wären auf der Website aufgeführt, Sie können klicken, um auf bestimmte Daten zuzugreifen. Mit dem iCloud-Download-Tool Enigma Recovery können Sie die folgenden Datentypen aus Ihrem iCloud-Backup abrufen. Wenn Sie Ihre iPhone-Inhalte selektiv gesichert haben, indem Sie iCloud-Fotos oder -Kontakte aktivieren, können Sie das iCloud-Backup mit Methode 2 oder Methode 3 auf Ihren PC herunterladen. Wie oben erwähnt, bietet Apple Ihnen 5 GB freien Speicherplatz, was bei weitem nicht ausreicht, um alle wichtigen Dateien auf Ihren Geräten zu speichern. Um Ihren iCloud-Speicherplatz freizugeben, ist es eine kluge Wahl, das iCloud-Backup, einen der größten Nutzer Ihres iCloud-Speichers, auf Ihren PC herunterzuladen und dann das iCloud-Backup zu löschen, um mehr Speicherplatz zur Verfügung zu stellen. Laden Sie Ihre iCloud-Backupdaten herunter. Wenn Sie das vollständige iCloud-Backup herunterladen und in ein iTunes-Backup konvertieren möchten, damit Sie es ändern oder lokal wiederherstellen können, ist das auch einfach: Es gibt einen Button mit der Aufschrift «Download this iCloud backup». Wenn Sie darauf klicken, wird das gesamte iCloud-Backup auf Ihren PC oder Mac heruntergeladen. Das Herunterladen kann eine Weile dauern, abhängig von der Größe Ihres Backups und wie schnell Ihre Internetverbindung ist; es ist klar, dass es schneller sein kann, nur die Daten zu erhalten, die Sie den oben genannten Prozess verwenden möchten. Sobald Sie sich bei Ihrem Cloud-Konto angemeldet haben, zeigt die Software alle gefundenen Sicherungen an. Bitte wählen Sie diejenige aus, die Sie herunterladen möchten Wenn Sie sich bei iCloud.com melden Sie sich und stellen Fest, dass Sie keinen Zugriff auf alle in iCloud gespeicherten Dateien haben.

Obwohl Sie z. B. ausgewählt haben, Ihre Bilder zu sichern, sind sie dort nicht sichtbar. Der Grund dafür ist, dass auf die meisten in einem iCloud-Backup gespeicherten Dateien nur zugegriffen werden können, indem Sie Ihr Backup auf Ihrem iOS-Gerät wiederherstellen oder sie mit iPhone Backup Extractor extrahieren. Wenn Sie iCloud-Backup auf Ihren PC herunterladen möchten, können Sie die Datenwiederherstellung für das iPhone verwenden. Diese Software ermöglicht es Ihnen, alle Arten von Dateien aus iCloud-Backup auf Windows oder Mac-Computer zu extrahieren, so dass Sie es verwenden können, um jede Datei wie herunterladen: Geben Sie die Notwendigkeit, wir werden Ihnen vorstellen, wie sie das iCloud-Backup auf den PC herunterladen und selektiv extrahieren Sie Ihre Daten aus der Backup-Datei mit zuverlässigen iPhone Backup-Extraktor, iCloud.com, oder iCloud-Systemsteuerung. Es ist von entscheidender Bedeutung, Ihr iPhone und iPad regelmäßig zu sichern. Sie können Apple-Dienste wie iTunes oder iCloud verwenden, um Ihre Daten zu sichern. Sie können auch einen Drittanbieterdienst auswählen, um Ihre Daten zu sichern. Jedes Mal, wenn Sie Ihr Gerät sichern, versichern Sie sich gegen Daten, die in fast jedem Ereignis verloren gehen. Negativ: Die Daten, die heruntergeladen werden könnten, sind auf Fotos, Videos usw. beschränkt.

Es kann für Benutzer, die auf einen bestimmten Zugriff auf die Daten beschränkt sind, deprimierend sein. Schlimmer noch, Sie können Ihre Sicherungsdateien vor dem Download nicht in der Vorschau anzeigen. Ja, mit iPhone Backup Extractor können Sie. Es ist möglich, mit iCloud-Backups direkt in der Cloud zu arbeiten, ohne sie zuerst herunterladen zu müssen.